24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Heimatnahe Versorgung nach Arbeitsunfällen: Diakonie Klinikum erhält SAV-Zulassung |20.06.2024

Patienten, die einen Arbeitsunfall erlitten haben, können ab sofort auch bei schwersten Verletzungen heimatnah im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen behandelt werden. Seit 1. Juni verfügt das „Stilling“ als eine von nur zwölf Kliniken in NRW über eine entsprechende Zulassung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

25 Jahre Haus Klotzbach in Neunkirchen: Familienfest zum Jubiläum |19.06.2024

25 Jahre gelebte Inklusion: Dieses freudige Ereignis wurde jetzt in Neunkirchen gefeiert. Mittendrin, direkt am Kirchplatz, haben 30 Menschen ihr Zuhause im Haus Klotzbach gefunden.

Ambulante Zahnmedizin wegen Umzug vorübergehend geschlossen |18.06.2024

Das Zahnmedizinische Versorgunszentrum (ZMVZ) an der Siegener Wichernstraße bleibt vom 18. bis 21. Juni geschlossen. Ab Montag, 24. Juni, öffnet die Praxis wieder – schräg gegenüber in neuen Räumlichkeiten.

Sommerfest mit Tropen-Flair |18.06.2024

Bewohner und Mitarbeitende des Diakonischen Seniorenzentrums Buschhütten „Haus am Deichwald“ feierten ein schwungvolles Sommerfest – mit live gesungenen Schlager-Hits, Cocktails in bunten Farben und Leckereien.

„Stilling“-Geburtshilfe stellt sich bei Kongress in Stuttgart vor |17.06.2024

Beim Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin war nun auch die Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen vertreten.

Spende fürs „Bethesda“: Absauggeräte für leichteres Atmen |14.06.2024

Über drei neue Absauggeräte freut sich die Innere Medizin des Diakonie Klinikums Bethesda in Freudenberg. Die Spende machte der Förderverein des Krankenhauses möglich und setzte dafür 3800 Euro ein. Die Geräte helfen jenen Patienten, die gesundheitlich zu schwach sind selbstständig Sekrete aus den Atemwegen abzuhusten.

Wenn die Liebe zu Gift wird |13.06.2024

Toxische Beziehung: Hinter diesem Begriff verbirgt sich oftmals jahrelanges Leid. Eine Betroffene ist Nina M.. Mit der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen lädt sie nun zum Gesprächskreis ein.

Wenn die Blase nervt: Neue Podcast-Folge der Diakonie in Südwestfalen |13.06.2024

Ob es nur ein paar Tropfen sind oder die Hose ganz nass wird – wer unkontrolliert Urin aus der Blase verliert, zieht sich im schlimmsten Fall aus dem sozialen Leben zurück. Dr. Friedericke Winter, Urologin im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen, spricht mit Anne Bach darüber, wie die richtige Therapie bei Harninkontinenz helfen kann.

1

2

3

4

5

6

7

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.