24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Umgang mit Betäubungsmitteln

05.09.2019

im Stationsalltag

Bei der Verordnung, Verschreibung und Dokumentation von Betäubungsmitteln ist höchste Sorgfalt geboten, nicht nur, um die Regeln des Betäubungsmittelgesetzes zu erfüllen. In dieser Veranstaltung werden die korrekten Verfahren der Verordnung einschließlich der Rezeptgestaltung und die Dokumentation im BTM-Buch vermittelt. Darüber hinaus werden die Lagerung, die Bestandskontrollen sowie Aspekte, die bei der Verabreichung oraler Medikationen zu beachten sind, thematisiert.

 

Zielgruppe: Ärzte, Pflegende und Interessierte
Termin: Donnerstag, 5.9.2019
Uhrzeit: 14.30 - 16 Uhr
Referent: Georg Fischer, Gesamtleitung Zentralapotheke am Diakonie Klinikum
Ort: Hörsaal am Diakonie Klinikum, Gebäude B, Wichernstraße 42, Siegen
Kursgebühr: kostenfrei
Anmeldung: fortbildung@diakonie-sw.de, Telefon 02 71 3 33-64 81 (FBZ), DiS@Web

 

Die Fortbildung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen/Lippe vorgelegt.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111