24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen

Zu den Angeboten der Diakonie in Südwestfalen zählt auch ein eigenes Fortbildungszentrum (FBZ) – für Mitarbeiter, aber auch für externe Teilnehmer. Zweimal jährlich wird ein Programm mit zahlreichen Fortbildungsangeboten zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht. Im Bereich Pflege und Medizin ist bei vielen Kursen die Registrierung für beruflich Pflegende oder die Zertifizierung durch die Ärztekammer Westfalen/Lippe  möglich. Neben der beruflichen und fachlichen Fortbildung gibt es auch Angebote zur Gesundheitsprävention, zu ethischen, religiösen und spirituellen Themen oder EDV-Schulungen und Rhetorik-Seminare.

Das Fortbildungszentrum bietet Seminare und Kurse in folgenden Bereichen an:

  • Medizin
  • Pflege
  • Hygiene
  • Arbeitssicherheit
  • Strahlenschutz
  • EDV
  • Gesund & Fit
  • Qualität
  • Ethik & Recht
  • Kirche, Glaube & Spiritualität

Nächste Veranstaltungen

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz

14.3.2018, 8.30 - 16 Uhr Diakonie Klinikum Jung-Stilling Wichernstraße 42, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Ankündigung: Weiterbildung zum Praxisanleiter

ab 12.3.2018, 8.30 - 15.45 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Strahlenschutzkurs

ab 5.3.2018, 12 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Strahlenschutzkurs gemäß Anlage 8

ab 1.3.2018, 8.30 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchowstraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111