24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Gesund in Südwestfalen: 2 Krankenhäuser, 200 Ärzte, 14 Fachdisziplinen

Niemand geht gerne ins Krankenhaus. Aber wenn es sein muss, sind Patienten in den Krankenhäusern der Diakonie in Südwestfalen medizinisch und menschlich bestens versorgt. Dabei werden an den beiden Standorten des Diakonie Klinikums in Siegen und Freudenberg Lebensgeschichten geschrieben. Von der Geburt bis zum Lebensende sind in 14 verschiedenen Fachabteilungen mehr als 200 Ärzte und 800 Pflegekräfte für jährlich 70 000 Patienten da.

Pflege

An 365 Tagen im Jahr sind sie in den Diakonie-Krankenhäusern rund um die Uhr für die Patienten da: Etwa 800 qualifizierte Pflegekräfte, teils mit speziellen Weiterbildungen
mehr

Qualität

Von der Sicherheit im OP-Saal über die Hygiene bis hin zu den organisatorischen Abläufen in der Verwaltung – professionelles Qualitätsmanagement ist in der Klinik unverzichtbar
mehr

DiSkurs

Die neue Ausgabe des Unternehmensmagazins ist da – mit Nachrichten, Informationen, Reportagen, Hintergründe und Servicethemen rund um die Diakonie in Südwestfalen.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Gesund ernähren und regelmäßig bewegen gegen Brustkrebs

Die Experten waren sich einig: Gesunde Ernährung und Bewegung können im Kampf gegen den Krebs helfen. Wer sich richtig ernährt und kontrolliert bewegt, kann beispielsweise die Nebenwirkungen einer Krebstherapie reduzieren oder sogar verhindern. Beim 8. Patientinnentag des Brustzentrums Siegen-Olpe zeigten Ernährungswissenschaftlerin Kerstin...

Neues von der Diakonie

Ein mit Luftballons gefülltes Auto, richtige Handhygiene und bunte Kindergesichter: Vor und im Foyer des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen haben die Krankenpflegeschule der Diakonie in Südwestfalen sowie der...

Leisten- oder Nabelbrüche sind nicht ungefährlich. Denn durch eine Lücke in der Bauchwand können innere Organe schlimmstenfalls eingeklemmt werden. Über aktuelle chirurgische Verfahren bei Bauchwandbrüchen (Hernien)...

Liebevoll selbstgenähte Kissen in Herzform, die Schmerzen lindern und Trost spenden: 15 Landfrauen aus Breitscheid-Rabenscheid haben 50 Herzkissen für Brustkrebspatientinnen des Onkologischen Therapiezentrums am...

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111