24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Wohnbereichsleitung (w/m)

27.07.2018

Die Diakonische Altenhilfe Siegerland sucht eine Wohnbereichsleitung (w/m) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In den sieben Seniorenheimen der Diakonischen Altenhilfe Siegerland in Siegen, Wilnsdorf, Freudenberg, Kreuztal und Hagen steht der ältere Mensch im Mittelpunkt. Mehr als 500 Senioren finden hier ein Zuhause, in dem sie liebevoll und einfühlsam gepflegt werden. Dabei sind die Lebensgeschichte eines jeden Bewohners, seine Gewohnheiten und Vorlieben besonders wichtig. Die Mitarbeiter begegnen den Senioren zugewandt,begleiten sie durch freudige und traurige Zeiten. Mit aktivierender Pflege tragen sie dazu bei, dass die Bewohner ihren Alltag so lange wie möglich eigenständig gestalten können.

 

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF, umfangreiche Sozialleistungen (u. a. eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge), Fort- und Weiterbildung, gute und strukturierte Einarbeitung sowie selbstständiges Arbeiten in einem guten Arbeitsklima in freundlichen, kollegialen Teams. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Wiedereinsteiger/-innen oder Berufsanfänger/-innen und unterstützen den Start in das Berufsleben.

 

Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege. Eine Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung ist wünschenswert. Sie sind teamorientiert und zu interdisziplinärer Zusammenarbeit, Fortund Weiterbildung und Übernahme von Verantwortung bereit. Sie sind flexibel und besitzen eine gute Arbeitsorganisation. Sie sollten dazu bereit sein, den kirchlich-diakonischen Auftrag mit zu gestalten und zu leben.

Umfang

in Voll- oder Teilzeit

Beginn

nächstmöglich

Region

Siegerland

Qualifikation

  • u. a. verfügen Sie über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege.

    • Eine Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung ist wünschenswert.

Kontakt

Für Rückfragen: Diakonische Altenhilfe, Sekretariat: Stefanie Werthenbach Telefon: 0271 38 78 81 99 | stefanie.werthenbach@diakonie-sw.de

Bewerbungen: Diakonische Altenhilfe Siegerland gGmbH im IHW-Park | Gebäude L | Basement |  Geschäftsführer Bernd Spornhauer | Eiserfelder Straße 316 | 57080 Siegen | bernd.spornhauer@diakonie-sw.de

Download Anzeige

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111