24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Medizinisch-technischer Laborassistent MTLA (w/m)

15.11.2018

Für unser Zentrallabor im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Medizinisch-technischen Laborassistenten (MTLA) (w/m) in Voll- oder Teilzeit. Das Zentrallabor versorgt unsere Standorte in Siegen und Freudenberg sowie externe Einsender (Laborgemeinschaft) jährlich mit etwa 1,5 Mio. Laboranalysen. Für unsere Patienten steht jederzeit ein breites Spektrum von Laboranalysen einschließlich immunhämatologischer Diagnostik zur Verfügung.

 

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum MTLA
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft, den kirchlich-diakonischen Auftrag mit zu gestalten und zu leben


Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitges Aufgabenspektrum
  • eine leistungsorientierte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen
  • individuelle Förderung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und ggf. Umzugskostenbeteiligung
  • Kindertagesstätte, alle weiterführenden Schulen vor Ort

Umfang

Voll- oder Teilzeit

Beginn

nächstmöglich

Region

Siegerland

Arbeitsort

Siegen

Kontakt

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen unsere Laborleiterin Michaela Kipping unter
Telefon 02 71 3 33-65 35 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Diakonie Klinikum Jung-Stilling | Personalabteilung | Personaldirektor Dr. Jörn Baaske | Wichernstraße 40 | 57074 Siegen | Telefon: 02 71 3 33-64 17 | joern.baaske@diakonie-sw.de

Download Anzeige

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111