24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Verwaltungskraft (w/m/d) für Schuldnerberatungsstelle ab 1. Juni 2021 in Teilzeit

30.03.2021

Für die Verwaltung der Schuldnerberatungsstelle in Siegen suchen wir ab 1. Juni 2021 eine Verwaltungskraft (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden).

 

 

 

Über uns:

Die Diakonie in Südwestfalen gGmbH ist der größte Gesundheits- und Sozialdienstleister der Region. In mehr als 100 Einrichtungen – darunter Krankenhäuser, Seniorenheime, ambulante Pflegestationen, Reha-Zentren, Wohnungslosenhilfe, Beratungsdienste und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen – zählt sie rund 3500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Ihre Aufgaben:

  • Anlaufpunkt und Vermittlung für alle Anfragenden der Schuldnerberatung
  • Zuarbeit an das Beratungsteam und Übernahme von Schreibarbeiten
  • Gewährleistung eines reibungslosen organisatorischen Ablaufs in der Beratungsstelle
  • allgemeine Büroorganisation mit administrativen Tätigkeiten
  • erste inhaltliche Bewertung telefonischer Anfragen, deren Weiterleitung und Koordinierung
  • Datenerfassung und Datenpflege
  • Beschaffung von Büro- und Verbrauchsmaterialien
  • Erstellung und Auswertung von Statistiken
  • Telefon- und Vermittlungsdienst

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachkraft (w/m/d)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Telefonsicherheit und ein freundliches, bestimmtes Auftreten
  • professioneller und respektvoller Umgang mit Menschen, die sich in einer schwierigen sozialen Lage befinden
  • gute Selbstorganisation und Eigeninitiative
  • sichere Handhabung aktueller Anwenderprogramme: Windows, insbesondere Word, Excel, Outlook, Internet, PowerPoint, Access und der Schuldnerberatungssoftware SoPart
  • sicherer Umgang mit Bürotechnik, insbesondere Telefonanlage und Anrufbeantworter, Kopierer, Faxgerät, Scanner
  • Fähigkeiten und Erfahrungen in der Arbeitsorganisation in einer sozialen Beratungsstelle
  • hohe Stressresistenz
  • englische Sprachkenntnisse sind erwünscht
  • Sie arbeiten klienten- und teamorientiert und sind dazu bereit, den kirchlich-diakonischen Auftrag mitzugestalten und zu leben

Wir bieten:

  • Vergütung gemäß BAT-KF mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • selbständiges Arbeiten in einem guten Arbeitsklima und einem professionellen, kollegialen Team

 

Für Rückfragen steht Ihnen das Team der Beratungsstelle gerne zur Verfügung: 02 71 5003-245

 

 

 

Umfang

Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

Beginn

ab 1. Juni 2021

Region

Siegen

Arbeitsort

Siegen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und beantworten gerne weitere Fragen.


Bewerbungen bitte per E-Mail bis spätestens 30. April 2021 an:
Diakonie in Südwestfalen | Soziale Dienste
Elke Kühn | Friedrichstraße 27 | 57072 Siegen
elke.kuehn@diakonie-sw.de 

Download Anzeige

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.