24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Pflegefachkraft (w/m/d) für das Onkologische Therapiezentrum am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen

29.09.2023

Wir suchen eine Pflegefachkraft (w/m/d) für das Onkologische Therapiezentrum am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen in Teilzeit mit bis zu 21 Wochenstunden.

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie nehmen unsere ambulanten Patienten in Empfang und sorgen für einen sicheren Tagesablauf in unserem Therapiezentrum.
  • professionelle Durchführung von onkologischen Therapiemaßnahmen inkl. Überwachung und Dokumentation der Maßnahmen
  • Beratung von Patienten und deren Angehörigen

Was wir erwarten:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft, und vielleicht haben Sie schon Erfahrungen in der Onkologie oder großes Interesse an dieser Fachrichtung.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig im Team und führen eine situationsbezogene, offene Kommunikation mit Kollegen, Patienten und Angehörigen.
  • Für Sie ist es kein Problem, in emotionalen Situationen unseren Patienten und Angehörigen fachlich und sachlich zur Seite zu stehen.

Was Sie erwarten können:

  • geregelte Arbeitszeiten von montags bis freitags zwischen 7.30 Uhr und max. 17 Uhr (Wochenende und Feiertage sind für Sie freie Tage).
  • ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • ein aufgeschlossenes, dynamisches und fachlich kompetentes Mitarbeiterteam
  • Beratung zur gezielten internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem BAT-KF

Umfang

Teilzeit mit bis zu 21 Wochenstunden

Beginn

nächstmöglich

Region

Siegen

Arbeitsort

Siegen

Kontakt:

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Abteilungsleitung Pflege | Sigrid Beschorner
IHW-Park Gebäude L | Eiserfelder Straße 316 | 57080 Siegen
02 71 38 788-101 | sigrid.beschorner@diakonie-sw.de

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.