24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Mitarbeiter im sozialen betreuenden Dienst (w/m/d)

10.05.2022

Die Diakonische Altenhilfe Siegerland sucht für das Hülsemann Haus in Hagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeitenden im sozialen betreuenden Dienst in Teilzeit (75 %).

 

 

Über uns: Mit sieben Senioreneinrichtungen in Siegen, Wilnsdorf, Freudenberg, Kreuztal und Hagen ist die Diakonische Altenhilfe Siegerland eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in der Senio-renbetreuung in der Region. Mehr als 600 Senioren finden bei uns ein Zuhause, in dem sie liebevoll und einfühlsam gepflegt werden. Dabei sind die Lebensgeschichte eines jeden Bewohners, seine Gewohnheiten und Vorlieben besonders wichtig. Die Mitarbeiter begegnen den Senioren zugewandt, begleiten sie durch freudige und traurige Zeiten. Mit aktivierender Pflege tragen sie dazu bei, dass die Bewohner ihren Alltag so lange wie möglich eigenständig gestalten können. Unsere Einrichtungen zeichnen sich durch ein vielfältiges therapeutisches und kulturelles Angebot sowie eine ansprechende Architektur aus.

 

Ihre Aufgaben:


Der zentrale Auftrag des Mitarbeitenden im sozialen/begleitenden Dienst besteht im Erhalt der Selbständigkeit und der Selbstbestimmung der Bewohner im Alltag sowie deren Integration in die Gemeinschaft und Gesellschaft. Die Arbeit ist ausgerichtet auf eine Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohner und der Vermeidung von Isolation. Die Mitarbeitenden des sozialen/begleitenden Dienstes erstellen in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der Pflege individuelle Betreuungspläne unter Beachtung von Einschränkungen und Wünschen.

  • Begleitung in der Eingewöhnungsphase
  • Aufbau eines Vertrauensverhältnisses
  • Kontakte zu Personen mit gleichen Interessen herstellen und die Anbindung an soziale Gruppen fördern
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Tagesausflügen, Festen
  • Besuchsdienst
  • Unterstützung des Heimbeirates (Wahlen, Sitzungen etc.)
  • Begleitung von Sterbenden und deren Angehörigen
  • Gewinnung, Begleitung und Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • Planung und Dokumentation der Maßnahmen in SIS

Ihr Profil:

  • Sie sind ausgebildeter Sozialpädagoge, Ergotherapeut, Arbeitstherapeut, Altentherapeut, Musiktherapeut, Kunsttherapeut oder Erzieher mit entsprechender Fachweiterbildung (w/m/d)
  • Sie sind bereit, den kirchlich-diakonischen Auftrag mit zu gestalten und zu leben

Wir bieten:

  • eine Vergütung nach BAT-KF, eine 5,5 Tage-Woche, die Möglichkeit zum Businessbike-Leasing und ein gutes Betriebsklima

 

 

Umfang

Teilzeit

Beginn

nächstmöglich

Arbeitsort

Hagen

Kontakt:

Hülsemann Haus | Einrichtungsleitung Petra Fleger | Auf dem Lölfert 14a | 58119 Hagen

E-Mail: petra.fleger@diakonie-sw.de | Telefon: 02334 44 22-405               

Download Anzeige

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.