24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Assistenzarzt (w/m/d) Neurologie/Geriatrie

18.10.2019

Das Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (w/m/d) für Neurologie/Geriatrie in Vollzeit zur Weiterbildung zum Facharzt.

 

 

Die Diakonie Klinikum GmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Nordrhein-Westfalen. Das Klinikum verfügt über 686 Betten mit 14 Hauptabteilungen, zwei Belegabteilungen und drei nicht bettenführenden Abteilungen. Für die Zukunft ist geplant, die Bettenkapazitäten zu erhöhen. Ferner sind viele fachabteilungsübergreifende Versorgungsschwerpunkte und Zentren ausgebildet. In den beiden Betriebsstätten in Siegen (Jung-Stilling-Krankenhaus) und Freudenberg (Krankenhaus Bethesda) behandeln wir jährlich über 30.000 Patienten stationär, weitere 46.000 ambulant und führen über 17.500 Operationen durch. Das Jung Stilling-Krankenhaus ist Standort des Rettungshubschraubers Christoph 25 und seit Sommer 2016 als überregionales Traumazentrum zertifiziert. Der Zentral-OP umfasst elf Säle, davon zwei Hybrid-OPs und ein ambulantes OP-Zentrum. Das Krankenhaus verfügt über eine Zentrale Notaufnahme sowie 18 Stationen inklusive einer Palliativ-, Intensiv- und Intermediate Care-Station.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit
  • ein junges und dynamisches Team, das neben den Ärzten unterschiedlicher Disziplinen (Internisten und Neurologen) auch Pflegepersonal und Mitarbeiter der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie und des Sozialdienstes vereint
  • eine Arbeit nach modernen, ganzheitlich orientierten Therapiekonzepten (wir versorgen akute internistische und neurologische Patienten und erfüllen alle Voraussetzungen zur Durchführung von frührehabilitativen Behandlungen)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

    Ihr Profil:

    • Interesse an anspruchsvoller und spannender Tätigkeit in einem engagierten Team
    • hohes, organisatorisches und administratives Engagement
    • Sozialkompetenz und die Bereitschaft, den kirchlich-diakonischen Auftrag mit zu gestalten und zu leben

    Neurologische Weiterbildung:

    Im neurologischen Elektrophysiologielabor erfolgt im Rahmen eines strukturierten Curriculums (6-12 Monate) die breite Ausbildung in allen Modalitäten (EP, EMG, NLG, vaskulärer sowie Nerven- und Muskelultraschall). Unter Anleitung führen Sie die entsprechenden Untersuchungen durch. Besonders eng ist die Zusammenarbeit mit der Neurochirurgie und Gefäßchirurgie. Ziel der Ausbildung ist die selbstständige Durchführung aller Untersuchungsmodalitäten mit entsprechender Interpretation der Befunde. Neben dem Dienst auf der Normalstation (18-24 Monate) sowie der IMC-Einheit sieht die volle Weiterbildung im Fach Neurologie eine 6-monatige Rotation auf der interdisziplinären Intensivstation des Hauses sowie weitere 12 Monate entweder in der Klinik für Neurochirurgie oder in der Medizinischen Klinik vor.

     

    Die Universitätsstadt Siegen ist eine Großstadt in Südwestfalen mit guter Verkehrsanbindung an die Metropolregionen Köln-Bonn, Ruhrgebiet sowie Rhein-Main. Die Stadt liegt am Fuße des zweitgrößten Naturparks Deutschlands, dem Sauerland-Rothaargebirge, womit vielfältige Freizeitaktivitäten (Wandern, Segeln, Mountainbiking, Skigebiet Winterberg) möglich sind. Die pulsierende Universitätsstadt bietet ein breites Spektrum an Einkaufsmöglichkeiten. Durch das Apollo-Theater, die Siegerland- Halle, die Philharmonie Südwestfalen und diverse Museen ist auch in kultureller Hinsicht viel geboten.

      Umfang

      Vollzeit

      Beginn

      nächstmöglich

      Region

      Siegen

      Qualifikationen

      • Interesse an anpruchsvoller und spannender Tätigkeit in einem engagierten Team
      • hohes, organisatorisches und administratives Engagement
      • Sozialkompetenz und die Bereitschaft, den kirchlich-diakonischen Auftrag mit zu gestalten und zu leben

      Kontakt

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und beantworten gerne Ihre Fragen.

      Diakonie Klinikum Jung-Stilling | Neurologie/Geriatrie | Chefarzt Prof. Dr. Christian Tanislav | Wichernstraße 40 | 57074 Siegen | 02 71 3 33-40 392 | christian.tanislav@diakonie-sw.de

      Download Anzeige

      NotrufChatHome

      Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

      Polizei: 110

      Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

      Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

      Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111