24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Didaktik in der Ultraschallausbildung

Didaktik in der Ultraschallausbildung

In fast jedem medizinischen Fachbereich gehört die Ultraschallbildgebung zu den Standards der Diagnostik. Patienten wie Kostenträger erwarten in diesem Zusammenhang zu Recht eine gute Ausbildung im strukturierten und qualifizierten Umgang mit dem Sonogerät. Die dafür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten können in einem breiten Angebot von zertifizierten Ultraschallkurse erworben werden, wobei jedoch der nachhaltige Lernerfolg stark von den didaktischen Fähigkeiten der Praxisanleiter abhängt. Da man eine sichere Schallkopfführung oder die korrekte Bedienung eines Sonogerätes kaum zuverlässig durch Zuschauen oder das Lesen von Fachliteratur erlernen kann, liegt in einer didaktisch strukturierten Praxisanleitung ein hoher Mehrwert sowohl für die innerklinische Ultraschallausbildung wie auch das Kurswesen. Dieses Kursformat ist an alle motivierten Ultraschallausbilder adressiert, die ihre Fähigkeiten als Ausbilder strukturiert weiterentwickeln möchten.
Da viele Ultraschallausbilder im Rahmen von Kursen auch in der Position eines Referenten Lehrinhalte zu vermitteln haben, wird dem Seminar am Freitagabend ab 18 Uhr ein Workshop „Richtig Präsentieren“ vorangestellt.

Dieses Didaktikseminar ist von der DEGUM zertifiziert und wird von Arbeitskreisen und Sektionen, die eine entsprechende Voraussetzung zum Erreichen von Ausbilderstufen definiert haben, anerkannt.

Inhalte:           

  • Lernphysiologie und Lernzieldefinition
  • strukturiertes Feedback
  • strukturierte Praxisanleitung im Kleingruppen-Training
  • praktisches Instruktorentraining
  • Körpersprache und Lampenfieber
  • Lehrmethoden in der Ultraschallausbildung
  • Richtig Präsentieren

Das Seminar kann auch für Arbeitsgruppen gebucht werden. Aus didaktischen Gründen können maximal 15 Personen teilnehmen.

Nächster Kurstermin: 11. und 12. Dezember 2020

Ort: Diakonie Klinikum Jung-Stilling, Siegen

Kursgebühr: 320 Euro

Zum Anmeldeformular 

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.