24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Richtfest: Im Herbst gibt‘s mehr Kinder(t)räume

22.05.2019

Da jubeln alle mit: Vertreter der Diakonie in Südwestfalen und Mitarbeiter der am Bau beteiligten Firmen feiern mit Erzieherinnen und Kita-Kindern beim Richtfest die Erweiterung der Siegener Kindertagesstätte Kinder(t)räume.

Der Richtbaum weht, auf der Baustelle hat sich in den vergangenen Wochen richtig viel getan: Der Anbau der Kindertagesstätte Kinder(t)räume an der Siegener Hengsbachstraße liegt im Zeitplan. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. Im Herbst 2019 soll das 1,1-Millionen-Euro-Projekt fertig sein. Bauherr und Kostenträger ist die Diakonie in Südwestfalen.

„Wer will fleißige Bauarbeiter sehn?“ Mit diesem Lied begrüßten die Kita-Kinder beim Richtfest die Mitarbeiter der am Bau beteiligten Firmen sowie Vertreter der Diakonie in Südwestfalen. Gemeinsam lauschten sie dem Richtspruch, den Zimmermann Philipp Roth aus luftiger Höhe auf dem Gerüst las. Nach altem Brauch zerschlug er ein Glas und wünschte Glück und Segen für den Anbau.

Dr. Josef Rosenbauer, Geschäftsführer der Diakonie in Südwestfalen, lobte die handwerklichen Einsätze: „Die Kita-Plätze werden dringend benötigt. Deshalb sind wir froh, dass die Arbeiten so schnell voranschreiten.“ Laut Bauleiter Hermann Mayenschein liegen sie im Zeitplan: „In den kommenden Tagen wird das Dach fertiggestellt, dann starten wir mit dem Innenausbau.“

Sobald die neuen Räumlichkeiten beziehbar sind, stehen in der Kita Kinder(t)räume insgesamt 95 Plätze zur Verfügung. 22 davon sind für Kinder unter drei Jahren vorgesehen. Aktuell besuchen 55 Mädchen und Jungen den Kindergarten. Auch das Erzieher-Team soll dementsprechend weiter wachsen. Im August 2019 geht die Trägerschaft der Betreuungsstätte von den Evangelischen Kindertagesstätten im Kirchenkreis Siegen (EKiKS) an die Diakonie in Südwestfalen über.

Mit einem Imbiss klang das Richtfest aus.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111