24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Integration mit Nadel und Faden

20.05.2019

Elf Teilnehmerinnen lassen beim integrativen Nähkurs ihrer Kreativität freien Lauf.

„Integration mit Nadel und Faden“: Unter diesem Motto bietet die Integrationsagentur der Diakonie in Südwestfalen ihren zweiten integrativen Nähkurs für Frauen an. Zahlreiche Spender haben die Aktion bereits im Vorfeld unterstützt.

Immer donnerstags treffen sich dazu elf Teilnehmerinnen verschiedener Nationalitäten im „Kultur-Integration-Quartier“ (KIQ) an der Koblenzer Straße.  Unter der Leitung von Damenschneiderin Zeynep Yanmis und Tülay Dil entstehen im Kurs ausgefallene Kleidungsstücke für jeden Geschmack.  Stoffe, Nähmaschinen und Garn konnten im Vorfeld über eine Spendenaktion gewonnen werden. „Die große Resonanz hat uns sehr gefreut. Den Spendern gilt ein besonderer Dank, denn sie haben den Teilnehmerinnen eine große Freude gemacht“, sagt Anna Butzek von der Integrationsagentur. Als Kooperationspartner treten beim Nähkurs Heike Dreisbach, die Referentin für Erwachsenenbildung im Evangelischen Kirchenkreis Siegen, und Martina Kratzel, die Gleichstellungsbeauftragte der Universitätsstadt Siegen, auf. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln der Kollekte der Evangelischen Kirche von Westfalen, die von der Diakonie RWL vergeben werden. Geld gibt es zudem aus dem Sonderfonds Flüchtlingsarbeit des Evangelischen  Kirchenkreises Siegen.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111