24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Volkskrankheit Diabetes: Neue Podcast-Folge der Diakonie in Südwestfalen

28.05.2024
Die „Zuckerkrankheit", wie sie im Volksmund genannt wird, betrifft rund sieben Prozent der Deutschen. In der neuesten Folge unserer Podcast-Reihe "DiSPod – gesund & sozial" spricht Dr. Mirko Kloppstech über die Formen, Gefahren und Therapiemöglichkeiten von Diabetes.

„DiSPod“ – gesund & sozial“ ist die Podcast-Reihe der Diakonie in Südwestfalen. So vielfältig wie unser Unternehmen selbst, ist auch dieser Podcast. In unseren Beiträgen widmen wir uns interessanten Geschichten und informativen Themen – mitten aus dem Leben. Zu Wort kommen Mitarbeiter und Experten aus den Bereichen Medizin, Gesundheit, Pflege und Soziales. Als größter Gesundheits- und Sozialdienstleister im Dreiländereck NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz verbindet die „DiS“ mit Sitz in Siegen zahlreiche Diagnose-, Therapie-, Reha- und Pflegeeinheiten, darunter Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren, Seniorenheime, ambulante Pflegedienste und Reha-Zentren, Wohnheime für Menschen mit Behinderung, eine Kita, Hospize, Beratungsstellen für viele Lebenslagen sowie ein eigenes Pflegebildungszentrum. Gesprächspartner gibt es also genug. Zu Wort kommen Mitarbeiter und Experten aus den Bereichen Medizin, Gesundheit, Pflege und Soziales. Das kann der Chefarzt sein, der über Krankheiten und neueste Therapien spricht, genauso wie eine Mitarbeiterin der Wohnungslosenhilfe oder eine Pflegekraft, die spannende Einblicke in ihren Berufsalltag gewähren. Zu hören ist der „DiSPod“ auf der offiziellen Seite von Podigee (https://diakonie-dispod.podigee.io/). Zudem wird er in gängigen Podcast-Bibliotheken wie Spotify, Amazon Music/Audible, Deezer oder Google Podcasts. Hier geht´s direkt zur Mediathek

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.