24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Lungensonographie für Akutmediziner

21.08.2020

DEGUM-Aufbauseminar

Die sonographische Bildgebung der Lunge hat in den vergangenen Jahren als wertvolle Ergänzung der akutmedizinischen Patientenversorgung einen stetig wachsenden Zuspruch erfahren. So kann die Lungensonographie etwa gerade für die tägliche bettseitige Zustandsbeurteilung der Lunge durch den behandelnden Intensivmediziner Hilfestellung in der zeitnahen Beantwortung differentialdiagnostischer Fragen sein, was letztlich auch den Weg zu einer zielorientierten Therapie verkürzt.
In diesem Aufbauseminar werden nicht nur die typischen Artefakte der Lungensonographie mit ihren physikalischen Eigenarten erläutert, sondern auch Pitfalls im Rahmen von Darstellung und Interpretation besprochen und ihre Aussagekraft im Zusammenhang mit häufig auftretenden pulmonalen Pathologien wie Belüftungsstörungen (Atelektasen, Infiltrate), Pneumothorax, Pleuraergüsse oder Überwässerung dargestellt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Integration der Lungensonographie in die Planung einer Beatmungstherapie bis hin zur Unterstützung im Weaningprozess. Aus didaktischen Gründen können wir diesen besonderen Kurs nur einer begrenzten Teilnehmerzahl anbieten und bitten Sie daher, Ihre Anmeldung zeitnah zu übermitteln. Die Mitgliedschaft in der DEGUM ist keine Voraussetzung für die Teilnahme.

 

Termin: Samstag, 21. August 2020
Uhrzeit: 8.30 - 18 Uhr
Ort: Hörsaal am Diakonie Klinikum, Gebäude B, Wichernstraße 42, 57074 Siegen
Veranstalter: SonoAcademy Siegen in Zusammenarbeit mit dem Diakonie Klinikum, Abteilungen für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin und Innere Medizin
Kursleitung: Dr. Armin Seibel, Siegen (Stellv. Leiter des AK Notfallsonographie der DEGUM, DEGUM Kursleiter Stufe III), Prof. Dr. Joseph Osterwalder, St. Gallen (DEGUM Kursleiter Stufe III Notfallsonographie)
Teilnahmevoraussetzung: Sinnvolle Voraussetzung ist ein vorheriges Absolvieren der Drei-Länderübergreifenden Basisausbildung Notfallsonographie.
Anmeldung: Anmeldeformular auf www.sonoacademy.diakonie-sw.de oder formlos per E-Mail an das Kursmanagement: sonoacademy.kursmanagement@gmail.com. Sie erhalten nach Prüfung auf freie Kursplätze umgehend eine Buchungsbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung für die Teilnahmegebühr.
Kursmanagement: Jana Seibel, Telefon: 01 51/75 00 85 65
Kursgebühr: 450 Euro

 

Die Fortbildung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen/Lippe vorgelegt.

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.