24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Echokardiographie

12.03.2020

DEGUM-Grundkurs

Die transthorakale Echokardiographie ist als wichtigstes bildgebendes Untersuchungsverfahren
in der Diagnostik kardiologischer Krankheitsbilder ein unverzichtbarer Bestandteil der Patientenversorgung. Das klinische Indikationsspektrum für die Echokardiographie wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich erweitert und betrifft heute nicht mehr nur das Klientel der Kardiologie, sondern hat darüber hinaus auch eine große Bedeutung für interdisziplinär tätige Mediziner in Notaufnahmen oder auf Intensivstationen erlangt. Die strukturierte transthorakale Echokardiographie stellt dabei eine qualifizierte Tätigkeit dar, die nach einem etablierten Curriculum gelehrt und gelernt werden sollte. Dieser interdisziplinär ausgerichtete Grundkurs Echokardiographie entspricht dem verbindlichen Curriculum des DEGUM-Arbeitskreises Echokardiographie und erfüllt darüber hinaus die aktuellen Richtlinien der KBV für den Grundkurs Echokardiographie/Dopplerechokardiographie.

 

Termin: Donnerstag, 12.3.2020, Uhrzeit: 18 - 19.30 Uhr; Freitag, 13.3.2020, Uhrzeit: 8.30 - 17.15 Uhr; Samstag, 14.3.2020, Uhrzeit: 9 - 17.40 Uhr; Sonntag, 15.3.2020, Uhrzeit: 9 - 13 Uhr
Ort: Hörsaal am Diakonie Klinikum, Gebäude B, Wichernstraße 42, 57074 Siegen
Veranstalter: SonoAcademy Siegen in Zusammenarbeit mit dem Diakonie Klinikum, Abteilungen für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin und Innere Medizin
Kursleiter: Dr. Andreas Helfen, Lünen (Stellv. Leiter des AK Echokardiographie der DEGUM, DEGUM Kursleiter Stufe III Echokardiographie
Anmeldung: Anmeldeformular auf www.sonoacademy.diakonie-sw.de oder formlos per E-Mail an das Kursmanagement: sonoacademy.kursmanagement@gmail.com. Sie erhalten nach Prüfung auf freie Kursplätze umgehend eine Buchungsbestätigung mit einer Zahlungsaufforderung für die Teilnahmegebühr.
Kursmanagement: Jana Seibel, Telefon: 01 51/75 00 85 65
Kursgebühr: 660 Euro

Die Fortbildung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen/Lippe vorgelegt.

 

 

NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.