24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Diakonie in Südwestfalen dankt Ehrenamtlichen mit Festabend |12.10.2017

Dankende Worte, gemeinsames Singen, Musik- und Kabarett, gutes Essen, ausgelassene und fröhliche Stimmung – beim Festabend für Ehrenamtliche in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen sind rund 200 Gäste zusammengekommen, um freiwilliges Engagement in der Diakonie in Südwestfalen zu feiern und zu würdigen. Zum Festabend...

Runder Geburtstag: Krankenhaus Bethesda feiert mit 700 Gästen |09.10.2017

Wer auf einem Operationstisch liegt, schläft tief und fest – und das ist eigentlich auch gut so. Im Krankenhaus Bethesda in Freudenberg war das aber für einen Tag anders. Denn bei der Feier zum 50. Geburtstag der Klinik in der Euelsbruchstraße, durften die Besucher auch jene Bereiche kennenlernen, die sonst sogar vor Patienten verborgen bleiben....

„Alten Flecken“ im Altenzentrum Freudenberg bewundern |04.10.2017

Fachwerkhäuser im „Alten Flecken“, die Altstadt und der Gambachsweiher – idyllische Orte Freudenbergs, die Bewohner und Besucher des Altenzentrums Freudenberg in der Cafeteria auf großformatigen Bildern bewundern können. Denn der Förderverein hat mit 2500 Euro die Umgestaltung des Raumes finanziert. Außerdem wurden Wände und Pfeiler im...

25 Jahre Tagesaufenthalt, Beratungsstelle und DTW |29.09.2017

Fabian (23) ist regelmäßig Gast im Café Patchwork. Auch heute sitzt er wieder an einem der Tische, das Handy in der Hand. Seit wann er hierherkommt? Fabian zuckt mit den Achseln. Er wisse gar nicht mehr, wann sein Leben so richtig aus den Fugen geraten sei - „normal war es eigentlich noch nie“, sagt er. Ein Elternhaus habe er nicht wirklich...

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung – für den Ernstfall bereit sein |26.09.2017

Wird ein Mensch krank oder ist er im Alter eingeschränkt, können Situationen entstehen, in denen er nicht mehr selbst handeln oder für sich selbst entscheiden kann. Eine Patientenverfügung zu verfassen, scheint eine naheliegende Lösung zu sein. Oft fällt es Menschen jedoch schwer zu beschreiben, was sie im Ernstfall möglicherweise nicht mehr...

Darmbakterien und ihre Bedeutung für Gesundheit und Krankheit |26.09.2017

Mit einer Länge von bis zu acht Metern schlängelt sich der Darm durch unseren Körper und filtert aus aufgenommenen Lebensmitteln die für uns nötigen Nährstoffe heraus. Dabei helfen dem Organ mehrere Billionen Bakterien. Sie bilden das Mikrobiom, worunter die gesamte Erbinformation aller Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten verstanden wird, die...

Mit Achtsamkeit gelassener werden |25.09.2017

Nicht an die Zukunft und Vergangenheit denken, sondern das Hier und Jetzt bewusst und wertefrei wahrnehmen – so funktioniert Achtsamkeitsmeditation. Dabei richtet sich das Bewusstsein auf den gegenwärtigen Moment. „Daraus kann sich eine Gelassenheit entwickeln, die sich positiv auf Körper und Seele auswirken kann“, erklärte Reiner Bäcker,...

Endometriose: Ungewollt kinderlos |21.09.2017

Unerfüllter Kinderwunsch, quälende Schmerzen, starke Krämpfe – Nikita D. (Name geändert) leidet an Endometriose – eine Krankheit, bei welcher schmerzhafte Wucherungen von gebärmutterähnlicher Schleimhaut auch außerhalb der Gebärmutter im gesamten Bauchraum, in der Lunge und in anderen Organen auftreten können. Oft ist Endometriose ursächlich für...

Woche der Diakonie: Krankenhaus Bethesda feiert 50. Geburtstag |20.09.2017

Der 50. Geburtstag des Diakonie Klinikums Bethesda in Freudenberg am heutigen Standort in der Euelsbruchstraße ist Höhepunkt der diesjährigen Woche der Diakonie – ein Anlass zum Feiern. Deshalb lädt die Einrichtung auf den Tag genau am Samstag, 7. Oktober, zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 16 Uhr sind Besichtigungen, Gesundheitschecks,...

Raus aus der unerträglichen Müdigkeit |19.09.2017

Viele Krebspatienten fühlen sich andauernd müde und antriebslos, obwohl sie sich wegen ihrer Krankheit doch ohnehin schon schonen. Sie leiden unter der sogenannten Fatigue, einem quälenden Zustand der Erschöpfung. Psychoonkologin Beate Rahn, die im Brustzentrum Köln-Holweide eine Fatigue-Gruppe leitet, referierte dazu auf Einladung der beiden...

Artikel 261 bis 270 von insgesamt 391
24 25 26 27 28 29 30
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111