24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Mit Waffeln, Tee und Kaffee 200 Euro für Bedürftige gesammelt

29.12.2017

Waffeln, Tee, Kaffee: Zwei Tage haben die jungen Sozialdemokraten der SPD im Kreis Siegen-Wittgenstein (Jusos) auf dem Siegener Weihnachtsmarkt warme Köstlichkeiten verkauft. Dabei erzielten sie einen Erlös von 200 Euro, den sie dem Verein „Gegen Armut Siegen!?“ spendeten.

„Gegen Armut Siegen!?“ ist der Förderverein des Café Patchwork, der seit 2009 die dortigen Besucher unterstützt. Die Einrichtung ist der Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen. Obdachlose, Alleinerziehende sowie junge Menschen mit fehlender schulischer und beruflicher Bildung können dort tagsüber essen, duschen, ihre Wäsche waschen und sich aufhalten. Auch 2018 möchten Julia Brase, Benjamin Bickel und Ismail Demir (von links) gerne auf dem Siegener Weihnachtsmarkt eine Spendenaktion für den guten Zweck starten.

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111