24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Gesundheits- und Sozialwesen

19.04.2018

Zertifikatslehrgang nach ISO 9001:2015

Der Lehrgang vermittelt praxisnah die Grundkenntnisse und -kompetenzen für Qualitätsbeauftragte und schließt ab mit einer Personalprüfung durch unseren Kooperationspartner ZertSozial. Nach erfolgreich abgelegter schriftlicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmenden ein durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (dakks) anerkanntes Personalzertifikat.

Der Lehrgang beinhaltet neben insgesamt sieben Präsenztagen einen Zeit-Anteil für Selbststudium und die Erarbeitung einer Hausarbeit zu einer ausgewählten Fragestellung. Inhalte sind die Grundlagen des Qualitätsmanagements, die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015, Methoden der Qualitätsverbesserung sowie die Übersetzung in die jeweilige Arbeitspraxis. Die zu erbringende Hausarbeit sollte sich mit Anforderungen der Arbeitsbereiche der Teilnehmer beschäftigen, damit der Transfer in den beruflichen Alltag reflektiert werden kann. Ein erfolgreicher Abschluss des Lehrgangs ist Voraussetzung für die Qualifizierung zum/zur "QualitätsmanagerIn".

 

Termine:

Donnerstag, 19.4.2018 + Freitag, 20.4.2018

und

Montag, 7.5.2018 + Dienstag, 8.5.2018

und

Montag, 14.5.2018 + Dienstag, 15.5.2018

Uhrzeit: jeweils 9 bis 16 Uhr

UND: Drei Tage Selbststudium und Anfertigung einer Hausarbeit sowie ein zusätzlicher Tag zur Präsentation der Hausarbeit (Termin wird im Rahmen des Lehrgangs verabredet). Der Termin für die Abschlussklausur steht noch nicht fest und wird unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Teilnehmer gemeinsam mit dem externen Prüfer abgestimmt. Insgesamt beträgt der Zeitaufwand sechs Tage Lehrgang, drei Tage Selbststudium/Hausarbeit, ein Tag Reflexion und 90 Minuten schriftliche Abschlussklausur.

 

Referent: Sebastian Schreiber, QM-Beauftragter Diakonie in Südwestfalen gGmbH, Qualitätsauditor, TQM-Assessor

Ort: Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen, Virchowstr. 13, Siegen

Kursgebühr: externe Teilnehmer 1650 Euro, für Mitarbeiter der Diakonie kostenfrei

Anmeldung: Sebastian Schreiber, Leitung Abteilung Qualität und Gesundheit Diakonie in Südwestfalen, Telefon: 02 71 / 22 19 01 11, qm@diakonie-sw.de

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111