24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Interner Auditor

29.03.2017

nach DIN EN ISO 9001:2015

Häufig sind Qualitätsbeauftragte gleichzeitig verantwortlich für die Durchführung der in der ISO 9001 geforderten internen Audits. Allerdings erfordert das Management eines Auditprogramms, das Erstellen eines Auditplans, das Durchführen der Audits sowie das Erfassen von Auditfeststellungen weitergehende Kompetenzen. Interne Audits können bei systematischer Durchführung ein wichtiges Instrument für das Erkennen von Verbesserungspotenzialen im Unternehmen sein. Der Lehrgang richtet sich damit ausdrücklich nicht nur an Qualitätsbeauftragte, die interne Audits durchführen müssen, sondern an alle Beschäftigten, die im Rahmen ihrer Verantwortung mit dem Begehen und Prüfen von Arbeitsbereichen betraut sind. Vermittelt werden die theoretischen Grundlagen mit Auszügen aus der Auditnorm DIN EN ISO 19011 sowie praktische Kompetenzen in der Begehung von Arbeitsbereichen. Für akkreditierte Qualitätsbeauftragte ist die Teilnahme an diesem Seminar Voraussetzung für die Anmeldung zur Ausbildung zum Qualitätsmanager.

Termine: 29.3. - 31.3.2017, 9 -16 Uhr
Referent: Sebastian Schreiber, QM-Beauftragter Diakonie in Südwestfalen gGmbH, Qualitätsauditor, TQM-Assessor
Ort: Fortbildungszentrum, Virchowstraße 13, Siegen
Kursgebühr: externe Teilnehmer 650 Euro
Anmeldung: Sebastian Schreiber, Telefon 0271 22 19 01 11, qm@diakonie-sw.de

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111