24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Infektionsprävention & Therapie

14.05.2018

Was ist am wichtigsten? Aktuelle Entwicklungen

Rund 30 000 Menschen sterben jährlich an den Folgen einer Klinik-Infektion. Krankenhaushygieniker gehen davon aus, dass die Zahl viel höher ist als bisher vermutet. Fest steht nur: Viele Fälle wären vermeidbar. Darüber hinaus verursachen nosokomiale Infektionen auch ökonomische Belastungen durch verlängerte Krankenhausaufenthalte und höhere Behandlungskosten. Die Maßnahmen Krankenhaus-Infektionen zu verhindern, sind jedoch grundsätzlich nicht unmöglich, wenn in Handlungsprozessen die Hygieneregeln eingehalten werden.

 

Termine:

Montag, 14.5.2018, 16.30 bis 18 Uhr

oder

Mittwoch, 23.5.2018, 14.30 bis 16 Uhr

 

Zielgruppe: Ärzte, Pflegende und Interessierte

Referent: Thomas El Ansari, hygienebeauftragter Arzt, Diakonie Klinikum

Ort: Hörsaal am Diakonie Klinikum, Gebäude B, Wichernstr. 42, Siegen

Kursgebühr: kostenfrei

Anmeldung: fortbildung@diakonie-sw.de

Telefon: 02 71 3 33-64 81 (FBZ), Dis@Web

 

Die Fortbildung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen/Lippe vorgelegt.

 

 

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111