24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Gastrointestinale Funktionsdiagnostik

04.04.2018

Umfangreiches Untersuchungsrepertoire

Die gastroenterologische Funktionsdiagnostik verfügt über ein umfangreiches Repertoire zur Untersuchung von Verdauungs- und Stoffwechselvorgängen überwiegend des Magen- und Darmtraktes als mögliche Ursache von Funktionsstörungen. Sie ergänzt die morphologische Untersuchung (Endoskopie, Gewebsentnahme, Sonographie, Röntgen). Mit Hilfe von Funktionsuntersuchungen können Störungen u.a. der Motilität, Perzeption, Resorption und Sekretion an Speiseröhre, Magen, Dünndarm und der Bauchspeicheldrüse festgestellt oder ausgeschlossen werden.

Zielgruppe: Ärzte, Pflegende, Interessierte
Wann: Mittwoch, 4. April, 14.30 - 16 Uhr
Referentin: Dr. Daniela-Patrizia Borkenstein, Medizinische Klinik, Diakonie Klinikum Jung-Stilling
Ort: Hörsaal am Diakonie Klinikum, Gebäude B, Wichernstraße 42, 57074 Siegen
Kursgebühr: externe Teilnehmer 25 Euro
Anmeldung: fortbildung@diakonie-sw.de ,Telefon 02 71 3 33-64 81 (FBZ), DiS@Web

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111