24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Deeskalationsmanagement

12.03.2018

Praxisreflektion – professional assault response Training

Das professional assault response Training-Konzept sieht aggressive und gewalttätige Patienten als Menschen in einer Krise mit damit verbundenem Kontrollverlust. Primäres Ziel, ist die Deeskalation und das Meiden körperlicher Aggression. Dabei stehen Würde und körperliche Unversehrtheit des Menschen im Vordergrund. In dieser Veranstaltung werden erste Erfahrungen mit unterschiedlichen Auslösdern für Aggressionen und damit verbundenen Befreiungstechniken aus den jeweiligen Praxisorten dargestellt und reflektiert.

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein bereits absolviertes Deeskalationsmanagement-Basisseminar über drei Tage.

Zielgruppe: Mitarbeiter aller Gesundheitsberufe

Termin: Montag, 12.3.2018, 14 - 16.30 Uhr

Referentin: Jutta Aulmann, Pflegedienstleitung, PART Inhouse-Trainerin, Diakonie Klinikum Jung-Stilling

Ort: Sitzungsraum 201 im Gebäude B hinter dem Diakonie Klinikum Jung-Stilling, Wichernstr. 40 Siegen

Kursgebühr: externe Teilnehmer 50 Euro

Anmeldung: fortbildung@diakonie-sw.de, Telefon: 02 71 3 33-64 81 (FBZ), DiS@Web

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111