24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Basic Life Support – Notfalltraining

Für Mitarbeiter der Allgemeinen Stationen

Fast 100 000 Reanimationen finden in Deutschland jährlich statt. Tod, irreversible Hirnschäden und schwere Behinderung sind eine häufige Folge. Ein zu spätes und nicht immer kompetentes Handeln ist leider bisweilen die Ursache. Gerade von Pflegenden und anderen Berufsgruppen des Gesundheitswesens erwartet man professionelles und kompetentes Handeln in Notsituationen.Aus diesen Gründen bieten die Ärzte der Abteilung Anästhesie des Diakonie Klinikums regelmäßig Trainingseinheiten an, um die Handlungskompetenzen der Mitarbeiter kontinuierlich auf einem hohen Niveau zu halten.Gemeinsam werden Notfallsituationen durchgespielt und die entsprechenden Maßnahmen erörtert. Im Fokus steht die Herz-Lungen-Wiederbelebung, die an modernen Simulationspuppen trainiert wird.

Zielgruppe: Pflegende des Diakonie Klinikums
Wann: für Mitarbeiter der Allgemeinen Stationen: jeweils montags, 22.1. bis 7.5.2018
für Mitarbeiter der Intensivstationen: jeweils montags, 14.5. bis 16.7.2018

Uhrzeit: jeweils 14 - 15.30 Uhr

Referenten: Dr. Jörn Worbes, Leiter Zentrale Notaufnahme und weitere Ärzte der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin des Diakonie Klinikums
Ort: Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen, Virchowstraße 13, Siegen
Kursgebühr: externe Teilnehmer 25 Euro
Anmeldung: fortbildung@diakonie-sw.de ,Telefon 02 71 3 33-64 81 (FBZ), DiS@Web

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufnahme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111